antalya escort
Home
Vor Ort - Gruppen
Hier können Sie sich über Aktivitäten in den örtlichen Courage-Gruppen informieren:


Lieber den Verfassungsschutz abschaffen...! PDF Drucken E-Mail

Lieber den Verfassungsschutz abschaffen, als Courage die Gemeinnützigkeit aberkennen!
Das war das Fazit unseres super geplanten Aktionsstandes Ende Januar auf dem Stuttgarter Schloßplatz. Trotz saukaltem Wind und Wetter - 2 Stunden lang interessierte Gespräche, von Zustimmung und  Empörung bis erst mal informieren wollen und kein Interesse - alles dabei. Von den Männern kam immer wieder die Frage “dürfen wir auch unterschreiben“?

Weiterlesen...
 
Nachruf: "Unserer Freundin und Mitstreiterin Manijeh!" PDF Drucken E-Mail

Unsere Freundin und Mitstreiterin Manijeh ist tot!
Tief betroffen und sehr traurig teilen wir euch mit, dass unsere Mitgliedsfrau Manijeh am 2.1.13 ums Leben kam. Manijeh war ein Teil von uns. Als iranische Migrantin wurde sie bewusst Mitglied in einem deutschen Frauenverband.
Mit ihr verliert Courage-Hamburg einen wertvollen Menschen, eine politische Frau, hilfsbereite Freundin und die kämpferische Frauenbewegung verliert eine wertvolle, erfahrene Mitstreiterin.

Weiterlesen...
 
Protestaktion gegen die Aberkennung der Gemeinnützigkeit PDF Drucken E-Mail

altProtestkundgebung mit "Spottliedern" vor dem Finanzamt Wuppertal
Am 17.1.13 nahmen zirka 100 Kundgebungsteilnehmerinnen und Teilnehmer an einer Protestkundgebung vor dem Finanzamt Wuppertal-Elberfeld teil. Drei Frauen des Courage-Ortsvorstandes Wuppertal begrüßten der Protestierenden und moderierten die Kundgebung. Dann haben die Wuppertaler Courage-Frauen ein zu diesem Anlass getextetes Lied gesungen: „Vor dem Finanzamt, hier in Wuppertal, gehen wir auf die Straße – das ist die beste Wahl. Denn wer uns 'extremistisch' heißt, uns in kriminelle Ecken schmeißt, der kann Courage seh'n – beim Kämpfen und Vorwärtsgeh'n...“

Weiterlesen...
 
Protestkundgebung gegen Arbeitsplatzvernichtung in Heilbronn PDF Drucken E-Mail
Aus Anlass des geplanten Arbeitsplatzabbaus bei der Firma Atmel (Heilbronner Stimme Artikel vom 12.9., Seite 1 und Regionalteil) führt der Frauenverband Courage eine Protestkundgebung am Montag, 15.Oktober 2012 zum Schichtwechsel um 14.30 Uhr vor dem Tor 1 am Telefunkenpark, Theresienstr. 2 durch.
Weiterlesen...
 
(k)ein Platz für Pina?! PDF Drucken E-Mail
Der Frauenverband Courage Wuppertal möchte ein Zeichen setzen für Pina Bausch, eine großartige und unvergessliche Tänzerin und Choreografin der Stadt Wuppertal. Sie verstarb am 30.6.2009. Weit über Wuppertal hinaus wurde sie international bekannt.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
Frauenverband Courage