antalya escort
Home Aktuelles

Mehr über Courage...

Courage - der Name soll Programm sein und das besondere Profil des Verbandes kennzeichnen: überparteilich und international, solidarisch und demokratisch – ein Zusammenschluss von Frauen jeden Alters und jeder Tätigkeit.  Weiterlesen

Aktuelles
Verhandlung zur Gemeinnützigkeit von Courage auf Januar vertagt! PDF Drucken E-Mail

Die Verhandlung vor dem Finanzgericht Düsseldorf musste wegen Zugverspätungen leider vertagt werden. Die nächste Runde im Kampf um unsere Gemeinnützigkeit wird im Januar stattfinden. Den genauen Termin geben wir auf dieser Seite bekannt.

Zwanzig couragierte Frauen, die gespannt auf den Prozess und seinen Ausgang gewartet hatten, ließen es sich nicht nehmen nach dem Vertagungsbeschluss eine kurze, lebendige und kämpferische Kundgebung durchzuführen.


 
Her mit unserer Gemeinnützigkeit – auf in die nächste Runde! PDF Drucken E-Mail
Aktualisierte Pressemitteilung des Frauenverbandes Courage e.V.

Am Freitag, dem 29.11.2019, wird vor dem Finanzgericht Düsseldorf die Klage des Frauenverbands Courage gegen das Finanzamt Wuppertal zum Steuerbescheid der Jahre 2010-2011 verhandelt. Nach sieben Jahren beharrlicher Öffentlichkeitsarbeit und juristischer Auseinandersetzung geht der Kampf um die Wiedererlangung der Gemeinnützigkeit in eine neue Runde.
Weiterlesen...
 
Weltfrauen rufen zum Internationalen Widerstandstag für Rojava auf PDF Drucken E-Mail
Die internationale Kampagne „Riseup4Rojava“ ruft für den kommenden Samstag zu einem weltweiten Widerstandstag für Rojava. Von Australien bis Zypern - in zahlreichen Ländern der Welt werden Kundgebungen und Demonstrationen gegen den türkischen Angriffskrieg auf Rojava stattfinden. In Deutschland wird es unter anderem eine bundesweite Demonstration in Berlin geben – ab 12 Uhr vom Alexanderplatz.

Die Weltfrauen rufen zur Beteiligung auf und richten folgende Solidaritätserklärung an die Demo am 2.11 in Berlin, der wir Couragefrauen uns von Herzen anschließen:

Weiterlesen...
 
Behinderung der Erteilung der Visa für kurdische Frauen zum 12. Frauenpoltischen Ratschlag PDF Drucken E-Mail

!!! Protestiert dagegen !!!


Der Kämpferische Frauenrat hat am 27. Oktober diese Medieninformation veröffentlicht:
Weiterlesen...
 
Angriffskrieg auf Rojava - Protest und Solidarität gehen weiter - Demonstrationen am 19. und 20. Oktober 2019 PDF Drucken E-Mail

Der völkerrechtswidrige, brutale Angriffskrieg des Erdogan-Regimes gegen die Demokratische Föderation Nord- und Ostsyriens (Rojava) und die Rolle der Bundesregierung dabei stoßen auf Empörung und breiten Protest. Seit Tagen gehen in zahlreichen Städten in Deutschland Menschen auf die Straße. Sie drücken damit auch ihre Solidarität mit dem Gesellschaftsprojekt in Rojava zum Ausdruck mit seiner demokratischen Selbstverwaltung und der Verwirklichung weitgehender Frauenrechte aus.

Der kurdische Dachverband Kon-Med erklärt:

„Die Demokratische Föderation Nordostsyriens (Rojava) steht beispielhaft für die Vision eines friedlichen und demokratischen Mittleren Ostens. Das soll jetzt zerstört werden. Rojava verteidigen bedeutet auch, die Welt von morgen zu retten. Erdogans Angriff ist ein Angriff auf uns alle.
Es liegt nun an uns, die Verbrechen gegen Rojava öffentlich zu machen, sie anzuprangern und die Luftröhre unserer Revolution zu sein, die von überall umzingelt ist.“

Hier geht es zum Aufruf

 
Stoppt Erdogan! Hände weg von Rojava! PDF Drucken E-Mail
Am Mittwoch, dem 9.10.19, begann das faschistische türkische Regime mit Bombardierungen im Gebiet Serekanîye seinen angekündigten Angriffskrieg auf die Demokratische Föderation Nordsyrien/Rojava! Wir Frauen des Frauenverbands Courage verurteilen entschieden diesen völkerrechtswidrigen Krieg und seine Ziele.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

Weitere Artikel zum Thema

Frauenverband Courage